Der SCCS e.V. wurde im Jahr 1960 als deutsch-amerikanischer Motorsportclub gegründet und hatte das Bestreben, die deutsch-amerikanische Freundschaft über gemeinsam durchgeführte Motorsportveranstaltungen zu fördern.

Heute sind wir ein rein deutscher Motorsportclub im ADAC, der außer den motorsportlichen Veranstaltungen auch das gesellige Miteinander der Mitglieder und deren Freunde pflegt.

Gäste sind bei allen unseren Veranstaltung gern willkommen.

Als Clublokal haben wir die Räumlichkeiten des  Hotelrestaurants Kulinarium an der Glems gewählt. Dort treffen wir uns in unregelmäßigen Abständen zu unseren Abendveranstaltungen, die wir vorher in unseren Clubmitteilungen bekanntgeben. Der SCCS e.V. ist im Stuttgarter und Süddeutschen Raum seit Jahrzehnten eine feste Größe im Automobil-Slalomsport. Ob Club- oder DMSB-Slalom, als langjähriger Ausrichter mit einem Vorstand aus ehemaligen Aktiven und erfahrenen Funktionären, sind wir immer bemüht, attraktive und fahrerisch anspruchsvolle Veranstaltungen zu präsentieren.